Stratego (Karten fangen)

Vorbereitung

Ausreichend Kartenspiele durchmischen und bereitlegen. Ein guter Wert sind ca. 10 Karten je Mitspieler. Je mehr Karten verwendet werden umso länge dauert das Fangspiel.

Spielablauf

Jedem Mitspieler wird eine Spielkarte ausgeteilt. Jeder Mitspieler hält seine Karte vorerst vor den anderen Mitspielern geheim. Die übrigen Spielkarten behält der Spielleiter.
Nachdem jeder eine Karte hat beginnt das Spiel. Jetzt fängt jeder jeden. Wenn jemand einen anderen gefangen hat, vergleichen die beiden Ihre Karten. Wer die höhere Karte hat gewinnt das Duell und bekommt die Karte des Gegners. Der Gegner muss nun zum Spielleiter und sich eine neue Karte holen.
Es muss im Duell immer die Karte verwendet werden, die man als letztes vom Spielleiter oder einem Gegner bekommen hat.

Spielende

Das Spiel ist zu Ende, wenn der Spielleiter keine Karten mehr hat. Wer am Ende die meisten Karten besitzt gewinnt das Spiel.

Zu beachten

Da das Spiel darauf angewiesen ist, dass die Mitspieler ehrlich spielen, ist es eher für ältere Kinder geeignet.