Gassenball

Vorbereitung

Zu Anfang wird die Gruppe in zwei Gruppen A und B aufgeteilt. Jede Gruppe sollte mindestens 6 Kinder haben.

Spielablauf

Nun bildet Gruppe A eine Gasse wobei sich die Kinder mindestens 6m weit auseinander stehen sollten. Gruppe B versucht nun durch die Gasse durchzurennen ohne von einem Ball getroffen zu werden. Ob jedes Kind einzeln durchrennt oder die ganze Gruppe gleichzeitig ist der Gruppe selber zu überlassen. Jeder Treffer wird gezählt. Nachdem Gruppe B durch ist, werden die Positionen gewechselt.

Spielende

Die Gruppe mit den wenigsten Treffern hat gewonnen.

Zu beachten

Es ist zu beachten, dass wirklich jeder Treffer gezählt wird. Am besten ist wenn zwei gleichzeitig zählen.