Zip Zap

Vorbereitung

- Stuhlkreis aufbauen
- ein Stuhl weniger als es Mitspieler gibt

Spielablauf

Alle Mitspieler setzen sich in den Stuhlkreis. Für einen Mitspieler gibt es keinen Stuhl. Dieser stellt sich in die Mitte des Stuhlkreises. Ziel dieses Mitspielers ist es jetzt, einen Stuhl zu ergattern.
Dazu zeigt er auf einen Mitspieler im Kreis und sagt entweder "Zip" oder "Zap". Bei "Zip" muss der Ausgewählte den Namen seines linken Nachbarn sagen, und bei "Zap" den Namen seines rechten Nachbarn. Macht dieser einen Fehler, muss er mit dem Mitspieler in der Mitte tauschen.
Eine weitere Möglichkeit besteht darin, dass der Mitspieler in der Mitte ZipZap sagt. Dann müssen alle Mitspieler ihren Platz wechseln. Dabei kann der Mitspieler in der Mitte versuchen, einen freien Platz zu erwischen.

Spielende

ZipZap hat kein festes Ende.

Zu beachten

Variante 1

Bei schönem Wetter lässt sich das Spiel auch draußen in einem Sitzkreis spielen.